Die #fck­AfD Ober­hau­sen und ihr neu­es Domi­zil zum hetzten

So neu nun auch wie­der nicht, war an die­sem Ort doch vor fast genau 3 Jah­ren bereits das Büro von MdB Kamann angesiedelt.
ES IST DIE ELSÄSSER STRA­ßE 35, 1. Eta­ge wo sich nun bereits seit eini­ger Zeit das AfD Büro befindet.

Da sie das nicht sel­ber ver­öf­fent­li­chen machen wir das mal, damit end­lich auch alle Bescheid wis­sen, wel­che Adres­se der par­la­men­ta­ri­sche Arm von orga­ni­sier­ten Rech­ten und Rassist*innen in Ober­hau­sen nun hat.

Lei­der ver­fü­gen die Rassist*innen und Protofaschist*innen ja bedau­er­li­cher­wei­se nun über Mit­tel die ihnen dies mög­lich machen – wäh­rend sie im Kom­mu­nal­wahl­kampf im letz­ten Jahr ja offen­sicht­lich sehr klamm waren.

Wofür sie z.B. u. a. nun Geld aus­ge­ben ein Bei­spiel (Fly­er aus dem sog. AfD Fan­shop – 1.000 Stk. gela­belt 78,00 Euro.). Ver­teilt wur­de die­ses Pam­phlet (wel­ches sich inhalt­lich bis vor gar nicht so lan­ger Zeit nur im Umfeld von Neo­na­zis fand) auch bei einem sog. Info­stand der AfD OB in Oster­feld am 17.4.21.

Allei­ne das zeigt erneut deut­lich wo sie ste­hen und hin­wol­len. Von ras­sis­ti­schen Hetz­bei­trä­gen in Social Media, popu­lis­ti­schen Geha­be im Stadt­rat und wei­te­rem ein­mal abgesehen.

Auch sicher­lich noch erwäh­nens­wert ist die sog. Immo­con­sult GmbH IHG mit ihrer Geschäfts­füh­rung Robert Johan­nes Rog­ge und Maria Eli­sa­beth Rog­ge, wel­che die nach außen sicht­ba­ren Ver­ant­wort­li­chen für min­des­tens die Vermietung/Verwaltung sind.

War schon vor 3 Jah­ren die Ver­mie­tung an Kamann kaum ein Zufall, so ist es die erneu­te Ver­mie­tung erst recht nicht. Auch zur Immo­con­sult GmbH IHG wird sicher­lich zukünf­tig noch das eine oder ande­re zu berich­ten sein.